Kategorien

Bestellbare E-Scooter während des Corona Shutdown

E-Scooter Verleih

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie möchten die wenigsten Menschen in öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren. Für Menschen, die einen Arbeitsweg von unter 15–20 km haben, bietet sich der E-Scooter oder das Fahrrad an. Wer allerdings bisher keinen E-Scooter besitzt, kann sich aktuell keinen im stationären Handel kaufen, denn aktuell sind alle Elektronikfachmärkte und Fahrradhändler geschlossen.

Die Lieferdienste wie zum Beispiel Amazon bieten aber weiterhin E-Scooter an. Im folgenden Listen wir euch die E-Scooter mit Straßenzulassung auf, die aktuell im Sortiment bei Amazon vorhanden sind.

Der Moovi

Der Moovi* ist wohl einer der bekanntesten E-Scooter, der bei Amazon zu finden ist. Die Firma Moovi kommt aus Hannover und bietet eine Reichweite von 25 km, sowie ein eingebautes Kinetic Energy Recover System an. Dabei handelt es sich um ein Bremsenenergierückgewinnungssystem. Der Moovi ist optisch sehr leicht durch seine linke rote Bremse und die rote Zierleiste unter dem Standbrett zu erkennen.

Fakten zum Moovi

  • 25 km Reichweite
  • Bremsenenergierückgewinnungssystem
  • Ein-Hand-Klapp-Mechanismus

Moovi bei Amazon kaufen*

ReichweiteGewichtBelastung
25 km10 kg120 kg

Moovi StVO Pro

Das zweite Model aus dem Hause Moovi ist der Moovi StVO Pro*. In der Pro-Version des Moovi ist ein stärkerer Akku verbaut, wodurch die Reichweite auf ca. 30 km erhöht wird. Außerdem sind bei dem Moovi Pro die Reifen optimiert. Beim Moovi gibt es vorne und hinten 5,7 Zoll Vollgummireifen. Beim Moovi Pro sind vorne 7,9 Zoll Luftreifen und hinten 7,9 Zoll Vollgummireifen verbaut.

Fakten zum Moovi StVO Pro

  • Stärkerer Akku als beim Moovi
  • Erhöhte Reichweite mit bis zu 30 km
  • Größere Reifen mit 7,9 Zoll
  • Höhere Belastung mit 130 kg

Moovi StVO Pro bei Amazon kaufen*

ReichweiteGewichtBelastung
30 km13 kg130 kg
Werbung

TREKSTOR e.Gear EG31

Die Firma TREKSTOR kenne die meisten eher aus dem Unterhaltungselektronikbereich. Wie günstige Tablets, Notebooks oder MP3-Player. Seit 2019 stellt TREKSTOR auch E-Scooter her. Einer der E-Scooter aus dem TREKSTOR Sortiment ist der EG31*, den es bei AMAZON in zwei Variationen gibt. Einmal mit einem 6 Amperestunden Akku und 216 Wattstunden und als zweite Variante mit einem 7,5 Amperestunden Akku und 270 Wattstunden. Die Reichweite für den größeren Akku ist mit 25 km angegeben.

Fakten zum TREKSTOR e.Gear EG31

  • 8,5 Zoll Reifen
  • Scheibenbremsen

TREKSTOR e.Gear EG31 bei Amazon kaufen*

ReichweiteGewichtBelastung
25 km14,5 kg120 kg

TREKSTOR e.Gear EG40

Der zweite E-Scooter aus dem Hause TREKSTOR ist der e.Gear EG40*. Dieser unterscheidet sich durch die Optik und die Reifen vom EG31. Beim EG40 sind 10 Zoll Reifen anstatt 8,5 Zoll Reifen verbaut. Außerdem ist die Lenkstange in einem Silberton gefärbt, anstatt in dem typischen Schwarz der meisten E-Scooter.

Fakten zum TREKSTOR e.Gear EG40

  • 10 Zoll Reifen
  • Silberfarbige Optik

TREKSTOR e.Gear EG40 bei Amazon kaufen*

ReichweiteGewichtBelastung
20 km14,2 kg120 kg

FISCHER E-Scooter ioco 1.0

Der FISCHER E-Scooter ioco 1.0* hat 8 Zoll Reifen verbaut und bietet eine Trommel- und eine mechanische Schutzblechbremse.

Fakten zum FISCHER ioco 1.0

  • 8 Zoll Reifen
  • Trommelbremse

FISCHER E-Scooter ioco 1.0 bei Amazon kaufen*

ReichweiteGewichtBelastung
20 km13,9 kg120 kg

    Schreibe einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*

    Forgot Password