Wer wird Verleih E-Scooter anbieten?

Nach unseren Recherchen stehen die folgenden E-Scooter Sharing Firmen in den Startlöchern. In welchen Städten das erste Rollout erfolgen wird, wurde bisher nur teilweise veröffentlicht.

Bisher werden alle Anbieter dieselbe Art der Vermietung anbieten. Es werden E-Scooter im Stadtgebiet verteilt und über eine App kann man sich einen freien E-Scooter suchen. Vor Ort findet man einen Aufkleber auf dem Scooter mit einem Code, Barcode oder QR-Code, den man einscannen muss. Dadurch erfolgt die Zuordnung zwischen Fahrer und E-Scooter. Die Abrechnung erfolgt nach der Nutzung durch die in der App hinterlegte Zahlungsweise, meist Kreditkarte oder Paypal.

Tier – E-Scooter Sharing aus Deutschland

Firmen aus Deutschland, die sich in das E-Scooter Verleih Geschäft einbringen wollen sind, bisher rar. Ausschließlich das Berliner Unternehmen Tier möchte die Elektro Scooter in Deutschland zum Verleih anbieten. Auch Tier hat bisher nicht veröffentlicht, welche Städte als erstes bestückt werden.

Hier geht es zur Webseite von Tier.

Bird – Bereits in Bamberg getestet

Das Kalifornische Startup Bird hat 2018 in einer Finanzierungsrunde 100 Millionen US-Dollar kassiert und expandiert seit dem stark nach Europa und in den Mittleren Osten.

In Bamberg durften die Kalifornier 15 E-Scooter für eine 6-wöchige Testphase aufstellen. Laut Presseartikeln wurde die Testphase in Bamberg sehr gut angenommen. Bird wird laut Pressemeldung der Stadtverwaltung Bamberg die E-Scooter Flotte auf 100 Fahrzeuge aufstocken, sobald die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV) in Kraft tritt.

Hier geht es zur Webseite von Bird.

Werbung

VOI – Schwedisches E-Scooter Startup

Auch das Startup VOI aus Stockholm hat angekündigt in den deutschen Markt einsteigen zu wollen.

Hier geht es zur Webseite von VOI.

Lime – bereits mit eBikes in Berlin etabliert

Lime Bike aus San Mateo (USA) ist bereits im deutschen Verleihgeschäft mit eBikes in Berlin eingestiegen, was eventuell einen Erfahrungsvorsprung in Sachen Bürokratie und Verwaltungsakt bieten dürfte.

Hier geht es zur Webseite von Lime.

Hive – Projekt von MyTaxi / Daimler

Vermutlich wird auch das Projekt Hive von der Daimler Tochtergesellschaft MyTaxi in das deutsche E-Scooter Verleihgeschäft einsteigen.

Hier geht es zur Webseite von Hive.

Werbung

Schreibe einen Kommentar